eye-tracking

Veröffentlicht am 10. Februar 2009 von Matthias C. Schroeder

Alternative Music Player Steuerungen

Wer seinen MP3-Player bedienen möchte, der tut dies mehrheitlich wohl durch eine Interaktion mit der Hand. Da das gute Teil allerdings meisten in einer Tasche steckt, ist dies ein verhältnismäßig unbequemer Ansteuerungsprozess: Ertasten des Geräts, dann der richtigen Knöpfe usw. Es gibt zwar schon alternative Eingabemöglichkeiten, wie zum Beispiel die Shake Control …

Veröffentlicht am 16. September 2008 von Susi Augustin

Wii 360°

Die aktuelle Ausgabe des Wii Magazin 06/2008 berichtet über den 28-jährigen Johnny Chung Lee, Doktorand am Human-Computer Interaction Institute an der Carnegie Mellon University in Pittsburgh. Er stellte Anfang 2008 eine eigens entwickelte Wii-Steuerung vor, indem er die Wii-Steuerung einfach umkehrte! (wir berichteten) Die Idee die ihn berühmt machte: Johnny Lee nutze die integrierte Infrarotkamera Read More

Veröffentlicht am 10. Juni 2008 von Matthias C. Schroeder

Wenn das Budget mal nicht fürs Eye-Tracking reicht …

… dann ist die heute vorgestellte Lösung zwar auch keine wirkliche Alternative aber zumindest ein kleiner Anhaltspunkt. Auf der noch relative jungen Webseite Feng-GUI hat man die Möglichkeit ein Bildschirmfoto seiner zu analysierenden Webseite hochzuladen und daraus dann eine Heatmap generieren zu lassen die anzeigt, wie der Blicklauf auf der Webseite ist und welche Objekte Read More

Veröffentlicht am 28. Mai 2008 von Matthias C. Schroeder

Gerade rein von der Webinale in Karlsruhe …

… möchte ich gerne den mehrfachen Wunsch nachkommen und meinen Vortrag noch online stellen: | View | Upload your own (falls etwas komisch aussieht, leider sind bei der Slideshare-Konvertierung ein paar Transparenzen verloren gegangen) Viele Themen konnte ich ja nur gaaanz kurz anreißen und wären es eigentlich Wert in einem Extravortrag noch mal ausführlich behandelt Read More

Veröffentlicht am 14. November 2006 von Matthias C. Schroeder

Heute: World Usability Day –
der Internationale Tag der Benutzerfreundlichkeit!

Wenn ihr das hier lest, ist er schon voll im Gange. Denn schon vor etwa neun Stunden ging es im schönen Neuseeland und Australien mit den ersten Veranstaltungen los. Aber keine Panik, ihr habt noch bis fast morgen früh (in Deutschland) Zeit, zumindest übers Internet, an einer der unzähligen Veranstaltungen teilzunehmen. Erst dann gehen nämlich Read More

Veröffentlicht am 13. November 2006 von Matthias C. Schroeder

Einmal werden wir noch wach …
Morgen ist World Usability Day!

Nach mehreren Monaten Vorbereitungszeit freuen wir uns hier alle auf den morgigen Internationalen Tag der Benutzerfreundlichkeit. Wie ihr auf den Bildern oben seht, war unsere Infomobil-Aktion am Freitag ein voller Erfolg. Die gesammelten Geschichten (siehe Eintrag vom letzten Donnerstag) werden wir in Kürze ins Netz stellen. Heute heißt es noch die letzten Sachen für die Read More

Veröffentlicht am 20. Oktober 2006 von Matthias C. Schroeder

Noch 25 Tage!
Den World Usability Day in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf!

So es ist vollbracht. Das Programm für den WUD in Sachsen-Anhalt steht felsenfest, die Gewinner des Fotowettbewerbes sind ermittelt und wir haben eine super Unterstützung von sehr motivierten und zuverlässigen Studenten des Institute of Industrial Design Magdeburg bekommen. Also eine Reise nach Magdeburg würde sich wirklich lohnen! Oben mal ein Bild aus den eingereichten Bildern Read More

Veröffentlicht am 29. August 2006 von Matthias C. Schroeder

Usability-Techniken in der Praxis.
Heute: Eye Tracking

Medium: www.youtube.com Link: www.youtube.com Heute möchte ich unseren kleinen Blog mal für etwas „Basis-Arbeit“ verwenden. Sprich mal kurz zeigen, was Eye Tracking ist. Wenn es darum geht Bildschirmoberflächen zu analysieren, ist oftmals das Eye Tracking das beste Usability Testverfahren. Aber auch für die Wahrnehmung von Anzeigen in Zeitschriften oder für die Evaluation von Geräten und Read More