Allgemein

Veröffentlicht am 13. Februar 2018 von Robert Klank

Mit verschachtelten Symbolen zum Sketch Experten

Nested Symbols bieten die Möglichkeit Symbole innerhalb eines anderen Symbols zu integrieren. Auf einem Artboard als Instanz eingesetzt, werden die Attribute des verschachtelten Symbols vererbt und können weitergenutzt werden. Dies macht Symbole vielseitig einsetzbar und schafft klar definierte UI-Elemente. Unsere Schritt für Schritt Anleitung zeigt das Einrichten und die Funktionsweise der Funktion anhand eines flexiblen Elements:

Veröffentlicht am 6. Februar 2018 von Robert Klank

Kollaboratives Arbeiten mit Sketch – Libraries optimal nutzen

Designprojekte sind mittlerweile so komplex, dass selten ein Designer allein ein ganzes Projekt betreut. Da somit die Arbeit in Teams erfolgt, sollte die Arbeitsweise möglichst kollaborativ sein. Mit ein wenig Aufwand ist das auch in Sketch möglich. Während in verknüpften Einzeldateien Komponenten erarbeitet werden, können diese parallel in den finalen Dokumenten genutzt werden. Dies erlaubt Read More

Veröffentlicht am 30. Januar 2018 von Robert Klank

Effizienter Arbeiten mit Sketch – Emojis haben doch einen Sinn

Nachdem Adobe sein Programm Fireworks ohne Nachfolger hat sterben lassen, füllte vor einigen Jahren Sketch diese Lücke. Seitdem ist das Tool fester Bestandteil unseres Designprozesses. Hier sind wir ständig auf der Suche nach Workflow-Optimierungen. So beschleunigen die „Nested Symbols“ die Arbeit mit komplexen Interfaces – vorausgesetzt, es findet eine sinnvolle Benennung der Symbole und Layer Read More

Veröffentlicht am 14. Juli 2017 von Bastian Ehl

Innovation im Mittelstand nachhaltig verankern

Die Vorteile Systemischer Beratung und Nutzerzentrierter Produktentwicklung   Waren in den vergangenen Jahren Digital- und UX-Agenturen primär mit der konkreten Umsetzung von Projekten beschäftigt, erweitert sich seit einiger Zeit das Tätigkeitsspektrum vor allem in Richtung Beratung und kontinuierliche konzeptionelle Betreuung auf strategischer Ebene. Besonders im industriellen Umfeld sind Klein- und Mittelständische durch die Digitalisierung mit Read More

Veröffentlicht am 5. April 2017 von Danny Schott

iPad App zur Gesundheitsvorsorge und -analyse bei Pferden – HORSEvetMED

Fast vier Millionen aktive Reiter und knapp 900.000 Pferdebesitzer zeigen, dass das Pferd immer noch ein beliebtes Haus- und Nutztier in Deutschland ist. Und natürlich möchten Besitzer und Tierärzte jederzeit sicherstellen, dass es dem Tier gut geht. Im Rahmen des interdisziplinären Forschungsprojektes “HORSEvetMED” entwickelte UCDplus ein Konzept eines Diagnose- und Therapiegeräts für die Veterinärmedizin als mobile Anwendung. Anhand von telemetrischen Sensoren werden u.a. Vitalparameter Read More

Veröffentlicht am 21. März 2017 von Bastian Ehl

Recap: Embedded World 2017 – Usability loves Embedded

Nürnberg hat sich in den letzten Jahren mit ausgewählten Fachmessen zu einer der wichtigsten Schnittstellen zwischen IT-getriebenen Unternehmen und den klassischen Industriebranchen Maschinen- und Anlagenbau, Automotive und Elektrotechnik entwickelt. Traditionell beginnt für UCD+ das Messe-Jahr mit der Embedded World im März. Wir sind schon seit Jahren regelmäßiger Besucher auf der weltweiten Leitmese für Embedded Systeme Read More

Designtrends 2017 Header
Veröffentlicht am 3. März 2017 von Dennis Ostendorf

Inhalt ist das neue Design: Digitale Designtrends 2017

Dass digitale Designtrends bisweilen eher kurzlebig sind, ist nicht erst seit dem Jahr 2017 bekannt. Die Anfänge des Internets mit seinen skeuomorphischen Formen und das höchst reduzierte Flat Design sind nur zwei vergangene Extreme. Jedoch tauchen immer wieder Entwicklungen und Konzepte auf, die sich als substantiell für die Konzeption und Gestaltung von Services herausstellen. Im Read More

Wirtschaftsjunioren Header
Veröffentlicht am 9. Februar 2017 von Cindy Waldinger

Das kleine 1×1 der Usability mit den Wirtschaftsjunioren Berlin

Was ist Usability? Wie und für was kann ich Usability Methoden in meinem Unternehmen anwenden? Welchen Nutzen haben meine Firma und meine Kunden? Kommen Ihnen diese Fragen auch bekannt vor? Gemeinsam mit Mitgliedern der Wirtschaftsjunioren Berlin haben wird diese Fragen einen Nachmittag lang in einer unserer halbtägigen Usability-Schulungen genauer unter die Lupe genommen.

Small Usability Header
Veröffentlicht am 23. Januar 2017 von Cindy Waldinger

Small Usability für Startups: Ein Fallbeispiel

Nur eins von zehn Startups ist im Durchschnitt langfristig erfolgreich. Nach einer Studie von CBInsights ist unter den Top-10-Gründen für das Scheitern von Startups: Die Kunden wurden nicht berücksichtigt. Eine Ursache dafür sind oft die Faktoren Zeit und Kosten. Wie kann man den Kunden frühzeitig in ein Projekt einbeziehen ohne viel Zeit dadurch zu verlieren? Read More

Daten sammeln Headerbild
Veröffentlicht am 17. November 2016 von Nadine Kempe

Erst einmal sammeln … und dann? Wie Unternehmen die eigenen Daten richtig auswerten und nutzen

„Wenn die Firma wüsste, was die Firma weiß“ – diesen geflügelten Satz hört man immer wieder. Was steckt dahinter? Es geht dabei um die schwierige Aufgabe, Daten, die einmal erhoben sind, sinnvoll bereitzustellen und zu nutzen.

Neuere Artikel
Ältere Artikel