Veröffentlicht am 19. Februar 2016 von Nance Kaemmerer

Webinale 2016 – wir sind dabei!

Berlin wird vom 29. Mai bis zum 2. Juni erneut zum Treffpunkt von Web- und Design-Experten. Wir sind mit 2 Beiträgen vertreten:

Visualisierte Daten und Informationen – vom Notebook bis zur Smartwatch

David PaschkeDavid – unser Senior-Interface-Designer im Bereich Web realisiert und konzipiert bereits seit 10 Jahren digitale Produkte für unsere Kunden. Schwerpunkt seiner Arbeit sind außergewöhnliche Webprojekte. Außerdem hegt er eine Leidenschaft für neue Verbindungen zwischen Animation, Klang, Datenvisualisierung und Informationsgrafik.

Der Titel seines Vortrags lautet Visualisierte Daten und Informationen – vom Notebook bis zur Smartwatch. Jeder ist ständig von Daten und Informationen umgeben – oft werden diese visualisiert, um sie schneller und angenehmer erfassbar zu machen. Diese Visualisierungen reichen von einfachen Fitness-Daten bis hin zu komplexen Zusammenhängen in journalistischen Texten und müssen auf allen Geräteklassen und daher geräteübergreifend nutzbar sein. David geht der Frage nach, wie man dies – von der Smartwatch bis hin zum Notebook – gewährleisten kann. Gezeigt werden Best-Practice-Beispiele und Vorgehensweisen für die Erstellung eigener Visualisierungen.

Small Usability für Start-Ups

Cindy Waldinger

Ebenso ist unsere Interface Designerin Cindy Waldinger ist mit einem Beitrag vertreten. Als zertifizierter Usability-Consultant konzipiert sie seit mehr als 6 Jahren effiziente und zukunftsweisende Interfaces für mobile Anwendungen und Software im Industriekontext.

Sie spricht über Small Usability for Start-Ups. Start-Ups entwickeln viele innovative Produkte in kleinen Teams und mit wenig Budget. Jedoch ist im Durchschnitt nur eins von zehn Start-Ups auch langfristig erfolgreich. Eine gute Usability ist daher ein entscheidender Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz. Cindy stellt Usability-Methoden für den kleinen Geldbeutel anhand eines Praxisbeispiels vor.

Treffen + Tickets

Wir freuen uns sehr, Euch auf der diesjährigen webinale zu treffen und stehen natürlich gerne für ein Gespräch und einen Kaffee zur Verfügung. Tickets für die webinale 2016 gibt es hier.